Deprecated: mysql_pconnect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/libs/mysql.class.php on line 91

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/libs/mysql.class.php:91) in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/handler.php on line 39

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/libs/mysql.class.php:91) in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/handler.php on line 39

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/handler.php on line 122
Up From The Ground - Open Air Festival - News
» Up From The Ground



UFTG Media proudly presents UFTG Media Onlineshop

UFTG & Final Breath Newsletter? subscribe/unsubscribe

01.09.2004 - Nachbestellungen

Innerhalb der nächsten 2 Wochen nehmen wir noch Nachbestellungen für UFTG 2004 Merchandise entgegen. Wer also noch ein Shirt, Longleeve, Girlie oder auch einen Kaputzenpulli möchte sollte eine E-Mail an heiko@finalbreath.de schicken. Bitte Artikel, gewünschte Anzahl und die Lieferadresse angeben. Die Versandkosten werden 1:1 weitergegeben. Weitere News und Infos über das vergangene Festival folgen bald....

01.09.2004 - Offizielle Fotos

Hallo in der Gallery findet ihr ab sofort die ersten offiziellen Fotos vom Up From The Ground 2004. Vielen Dank nochmal an die Fotografin Lena Lewerenz von whiskey-soda.de!

31.08.2004 - Zeitungsartikel zum "Up From The Ground 2004"

Gestern erschien in der Main Post ein weiterer Artikel über's UFTG. Wie auch der letzte füllte er fast die komplette Titelseite des 'Gemündener Teils'. Anders als beim letzten Artikel fehlt aber diesmal das berühmte Thrash-H ... Main Post Artikel vom 30. August 2004 (JPEG, ca. 1,32 MB)

30.08.2004 - Fotos

Hallo Ab sofort könnt ihr euere Bilder vom Up From The Ground 2004 in die UFTG Gallery hochladen! Dazu müsst ihr euch einfach im Gallerysystem registrieren, einloggen und in das Album "Up From The Ground 2004 / Besucherfotos" euere Bilder laden. Ihr findet die Gallery unter der Adresse http://uftg.synatic.net/gallery/ Die offiziellen Fotos folgen in den nächsten Tagen!

26.08.2004 - SUIDAKRA statt MNEMIC

!!!WICHTIGE MELDUNG!! Leider mussten MNEMIC ihre Show am Samstag beim UP FROM THE GROUND Festival canceln. Der Drummer wird am Wochenende Vater und kann deshalb nicht anreisen. Wir wünschen ihm und seiner Familie an dieser Stelle alles Gute und hoffen die Show im nächsten Jahr nachholen zu können. Als Ersatz sind kurzfristig SUIDAKRA eingesprungen und werden in der Running Order anstelle von MNEMIC 45 Minuten spielen. Das Statment von Mnemic dazu: Dear Friends & Partners, Mnemic are extremely sad to inform all the people who wanted to see the band at the "Up From The Ground" Festival in Germany, that they are forced to cancel their show, due to that Brian "Brylle" Rasmussen is becoming a father anytime now, and needs to be with his family. A fill-in for Brian was very hard to find, and due to such a short notice, nobody could do the job. "We hope we can make it up for the promoter Heiko and the rest of the Up >From The Ground crew, and want to thank them for considering Mnemic as part of the Festival - and to our brothers in Malevolent Creation and Illdisposed, kick some major ass!!"

23.08.2004 - Running Order

Wegen privater Verpflichtungen mussten LUNATIC DICTATOR ihre Show auf Samstag schieben und tauschen den Platz mit DAVIDIAN, diese spielen jetzt am Freitag an zweiter Stelle.

22.08.2004 - Vorverkauf und Abendkasse

Der Vorverkauf ist beendet. Wir haben bei der Stadt Gemünden jetzt kurzfristig die Genehmigung auf 3000 Besucher erhalten. Es wird also noch genügend Karten an der Abendkasse geben.

18.08.2004 - Bericht in der Main Post

Die Main Post hat heute im 'Gemündener Teil' einen Artikel über das Up from the Ground 2004 veröffentlicht. Wer daran Interessiert ist kann sich diesen hier herunterladen: Main Post Artikel vom 16. August 2004 (JPEG, ca. 1,4MB)

17.08.2004 - Heikos letzten Worte ... zum Festival natürlich

Bald ist es so weit - in nur 10 Tagen eröffnet das 8. UP FROM THE GROUND Festival seine Pforten und in wenigen Tagen endet der Vorverkauf (20.08.2004). Zeit, um noch ein paar letzte Worte an alle Besucher zu richten oder an die, die vielleicht noch kurz entschlossen ein Ticket an der Abendkasse erstehen wollen. 1. Der Vorverkauf ist hervorragend gelaufen und hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Wir werden uns natürlich erkenntlich zeigen und haben an einigen Stellen etwas tiefer als geplant in die Tasche gegriffen (z.B. die Realisierung der MALEVOLENT CREATION Show, unser Special guest HOBBS ANGEL OF DEATH aus Australien, Stoffbänchen für Besucher, etc.). Trotzdem wird es noch genügend Tickets an der Abendkasse geben (sowohl 2 Tage Karten für je 23,- als auch Tageskarten am Freitag für 15,- und am Samstag für 17,-), so daß wir vermutlich niemanden wieder heim schicken müssen. 2. Wir erwarten, daß ein großer Teil der Besucher auch unser Camping Angebot nutzen möchte. Dementsprechend wird das Gelände auf den Mainwiesen stark an die Grenzen seiner Kapazität gehen. Deshalb noch einmal die Bitte - nutzt Mitfahrgelegenheiten und versucht mit möglichst wenigen PKW's anzureisen bzw. zum Camping Ground zu fahren. Vielleicht genügt es ja auch z.B. bei einer größeren Gruppe von Leuten, wenn nur ein (statt alle PKW's) auf den Camping Ground fährt und der Rest die Fahrzeuge am nahe gelegenen Tages Besucherparkplatz abstellt. Das vorherige Be- und Entladen ist natürlich jederzeit möglich. Wir freuen uns über jede Art der Mithilfe! 3. Ganz wichtig auch das Thema Müll: Zeigt uns, daß unsere Strategie richtig ist keinerlei Müllpfand oder Ähnliches zu verlangen. Jeder Besucher bzw. jede Besuchergruppe erhält mindestens einen, aber auch beliebig viele weitere Müllsäcke gratis. Hinterlasst uns bitte kein Schlachtfeld sondern packt das Zeug vor der Abreise in die Säcke. Für den Besucher sind das ein paar Handgriffe, für uns ist es tagelange, schweißtreibende Arbeit! Wer seinen voll gefüllten Müllsack am Tag der Abreise bei uns abgibt erhält von uns ein kleines Dankeschön (nur so lange Vorrat reicht), ihr helft uns aber auch schon, wenn ihr die Säcke (natürlich auch gefüllt) einfach an euren Plätzen stehen lasst. 4. Beachtet bitte unsere AGB's. Dabei ein besonders wichtiger Punkt: Wir können keine Flaschen oder sonstige Behälter aus Glas zulassen und werden auch an der Zufahrt zum Camping Ground die Fahrzeuge kontollieren! Dieses Verbot werden wir strikt einhalten. Nicht nur wegen des hohen Unfallrisikos für Besucher und Helfer, die Steinwiesen werden landwirtschaftlich genutzt und Scherben richten größte Schäden an den Maschinen an. Wir versuchen alles in unserer Macht stehende, um Euch und allen Beteiligten den Besuch beim UFTG so angenehm wie möglich zu gestalten und halten dabei trotzdem sämtliche Preise auf unterstem Niveau. Zeigt euch dafür erkenntlich, toleriert unsere Regeln und helft uns, das UFTG Festival auch Zukunft auf diese Art und Weise veranstalten zu können.

14.08.2004 - Malevolent Creation jetzt doch beim UFTG 2004!

Nachdem MALEVOLENT CREATION aus diversen Gründen ihre gesamten Aktivitäten in Deutschland canceln mussten, können wir - nach langem hin und her - stolz verkünden, daß die Band (neben KATAKLYSM und ILLDISPOSED) beim UP FROM THE GROUND 2004 eine in Deutschland exklusive Show (am Freitag den 27. August) spielen wird! Dies bedeutet für uns jedoch auch einen erheblichen finaziellen Mehraufwand. Wegen der sehr guten Vorverkaufzahlen konnten wir dieses zusätzliche Risiko eingehen, werden aber das Kartenlimit der 2-Tage Karten etwas anheben, zusätzlich stehen noch ausreichend Tageskarten zur Verfügung. Es wird also auch noch genügend Tickets an der Abendkasse geben! Die etwas voreilig von uns verteilten Newsmeldungen in den Print Ausgaben (August) von METAL HAMMER und ROCK HARD - MALEVOLENT CREATION würden ihre Show beim UFTG 2004 canceln - könnt ihr also ignorieren! Wichtige Änderungen in der Running Order: Am Freitag wird die erste Band bereits um 14:30 Uhr statt um 15:00 Uhr auf die Brettern steigen. Dafür werden die australischen Kult-Thrasher von HOBBS ANGEL OF DEATH als zusätzliche Band direkt nach dem eigentlichen Headliner MALEVOLENT CREATION auftreten. NAGLFAR mussten wegen beruflicher Verpflichtungen ihre Show ebenfalls auf den Freitag legen und werden da die Co-Headliner Position übernehmen. Den dadurch offenen Co-Headliner Platz am Samstag werden die Dänen von ILLDISPOSED füllen. Die aktuelle Running Order werden wir in Kürze online stellen, auch eine downloadbare Version im PDF Format.
«<12345678910111213141516>»


 


Hmpf